Ericsson präsentiert HSPA mit 56 Mbit/s

Der schwedische Netzausrüster Ericsson präsentierte gestern auf der Messe CTIA Wireless 2009 in Las Vegas eine Weiterentwicklung des Mobilfunkstandards HSPA. Über einen drahtlosen Router konnte dabei eine Datenübertragungsrate...weiter ...

BNetzA: Zweite Frequenz-Versteigerung noch 2009

„Realistischer“ werde es diesmal zugehen, sagt der Präsident der Bundesnetzagentur Matthias Kurth in Bezug auf die zweite Versteigerung von UMTS-Lizenzen in Deutschland gegenüber der Zeitung Die Welt. Die erste Auktion im Jahr...weiter ...

Netzausbau mit HSPA

In der Anfangszeit des UMTS-Zeitalters gestaltete sich die Suche nach einem Anbieter für mobiles Internet etwas schwierig. Die Angebote für mobiles Surfen konnte man noch bis in die Jahre 2006 und 2007 an einer Hand abzählen....weiter ...

Der Surfstick von Fonic ist sehr beliebt

Der Fonic Surfstick für mobiles Internet kommt gut an bei den Kunden: Inzwischen surfen mehr als 20.000 User auf diese Weise im Netz, erklärt der Geschäftsführer des Mobilfunk-Discounters Holger Feistel stolz. Ein Großteil davon...weiter ...

O2: flächendeckende Aufrüstung im EDGE-Netz

Eine Performance von 384 Kilobit pro Sekunde im EDGE-Netz hat der Geschäftsführer des Mobilfunk-Discounters Fonic in Aussicht gestellt. Der Netzbetreiber o2 plane Datenübertragungsraten auf diesem Niveau noch in diesem Jahr,...weiter ...

Netzausrüster Ericsson setzt weiter auf HSPA

Im Gegensatz zu anderen Unternehmen, die eine schnelle Einführung des UMTS-Nachfolgers LTE für möglich halten, glaubt der schwedische Netzausrüster Ericsson, dass in den kommenden Jahren HSPA (High Speed Packet Access) die...weiter ...

Was taugt der Eee PC in der Praxis?

Kleine Subnotebooks werden immer beliebter. Allen voran der Eee PC von Hersteller Asus. Aber was taugt das Mini-Notebook wirklich? Die Redaktion von laptopkarten.de hat das kleine Wundergerät unter die Lupe genommen. weiter ...

Asus Eee PC: Mini-Notebook mit Kultcharakter

Das was Apple mit dem iPhone im Handy-Bereich gelang, das schaffte der Notebook-Hersteller Asus im Laptop-Sektor: Man platzierte eine völlig neue Geräteklasse auf dem Markt, auf die das Publikum – wie die bisherigen...weiter ...

Fünf Jahre UMTS in Deutschland

Am Anfang stand eine große Summe: 50,8 Milliarden Euro bezahlten die Telekommunikationsanbieter im Jahr 2000 für die deutschen UMTS-Lizenzen, sehr zur Freude der Bundesregierung. Vier Jahre später begannen die Netzbetreiber mit...weiter ...

Mobile Power Pack: Akku für unterwegs

Wer kennt das nicht: Ausgerechnet während eines wichtigen Gesprächs verabschiedet sich der Handy-Akku. Oder die Batterie des Notebooks, genau in dem Moment, als man eine E-Mail versenden möchte. Ab sofort muss das nicht mehr...weiter ...

E-plus: Sprachdienste stehen im Vordergrund

Der Mobilfunk-Netzbetreiber e-plus hat sich eindeutig zum Telefoniegeschäft bekannt. Die Datenkommunikation liege nicht im Hauptinteresse des Anbieters, erklärte der Marketing-Chef Dr. Andreas Gregori im Rahmen der...weiter ...

T-Mobile web'n'walk Stick III mit HSDPA / HSUPA

Der web'n'walk Stick III von T-Mobile bringt mobiles Breitband-Internet für die Hosentasche - mit HSDPA bis zu 7,2 Mbit/s und HSUPA bis zu 2 Mbit/s.weiter ...

UMTS Notebook Card Huawei E800 (HSDPA/UMTS/EDGE/GPRS/GSM)

Mit der Datenkarte E800 hat auch Hersteller Huawei eine Laptopkarte im Programm, die mit einer Breitband-Geschwindigkeit von bis zu 7,2 im Downstream Daten überträgt. weiter ...

Floating Phone Data soll Verkehrsinformationen ergänzen

Das US-amerikanische Unternehmen Navteq hat ein neues System zur Verkehrserfassung entwickelt. Navteq erhebt Geodaten und packt diese in digitale Karten für Navigationsgeräte. "Floating Phone Data" (FPD) heißt der neue Dienst,...weiter ...

T-Mobile will Femtozellen auf den Markt bringen

Femtozellen sind kleine UMTS-Funkzellen für den Innenbereich. Sie eignen sich, um unterversorgte Räumlichkeiten mit UMTS abzudecken. Auch kann die Kapazität bereits versorgter Gebiete mittels Femtozellen-Technologie erhöht...weiter ...

Deutschland macht bei Breitband-Internet Fortschritte

Das Breitband-Internet ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch. Genau 75 Prozent, also drei Viertel der deutschen Haushalte haben mittlerweile einen Breitband-Anschluss. Im Jahr 2007 waren es noch 70 Prozent gewesen, in 2002...weiter ...

HSPA-Notebooks: Integrierter Schutz vor Diebstahl

Die Zahl der HSPA-fähigen Notebooks steigt und damit auch das Diebstahl-Risiko für solche Geräte. Zusätzlich wächst die Gefahr, dass Gauner mit einem gestohlenen UMTS-Laptop auf sensible Daten zugreifen. Die beiden IT-Unternehmen...weiter ...

Mobion: handliches Ladegerät für Handys und Laptops

Das US-amerikanische Unternehmen MTI MicroFuel Cells Inc. hat ein mobiles Ladegerät entwickelt, das etwa handtellergroß ist und auf der Technologie der Brennstoffzelle basiert. Mit dem so genannten "Mobion" können Handys, Laptops...weiter ...