Klarmobil Flat Kombi

Bei der Flat Community zahlt man im Monat 12,95 Euro und kann unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren. Außerdem gibt es noch kostenlose Anrufe auf die Handys anderer Teilnehmer, die Mitglied der entsprechenden Klarmobil-Community sind. Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze kosten zwölf Cent pro Minute, jede angefangene Minute wird als volle Minute berechnet. Pro SMS in alle deutschen Netze werden ebenfalls zwölf Cent berechnet, pro MMS 39 Cent.

Für die Community gelten folgende Mitgliedsregeln: Es gibt zwei Klarmobil-Communities - eine mit Normalvertrag und eine mit Prepaid-Vertrag. Billigeres Telefonieren von Klarmobil-Handy zu Klarmobil-Handy ist innerhalb beider Gruppen möglich, wenn man einen der drei Tarife mit einem Community-Element gebucht hat – also Community-Tarif, Flat Community oder Flat Kombi. Zwischen Mitgliedern beider Gruppen – also Normalvertrag und Prepaid-Vertrag - gilt der verbilligte Tarif nicht.

Kosten für Auslandsverbindungen

Als Startgebühr werden 9,95 Euro fällig, Neukunden erhalten dafür zehn Euro Startguthaben. Gespräche ins europäische Ausland und nach Nordamerika kosten 99 Cent pro Minute. In alle übrigen Länder werden sie je Minute mit 1,99 Euro berechnet.

Eine SMS ins Ausland kostet 29 Cent, eine MMS 79 Cent.

Die Vertragsbedingungen

Gezahlt wird bei Klarmobil generell per Bankeinzug, jedoch behält sich Klarmobil vor, Kunden seine Tarife auch auf Prepaid-Basis anzubieten.

Der Vertrag kann vom Kunden jederzeit monatlich ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Der Vertrag endet dann mit der letzten Abrechnung der vom Kunden in Anspruch genommenen Leistungen.

Autor: ET