4GSystems XSStick W14

Der Hamburger Hersteller 4G Systems verkauft den XSStick W14, der Daten mit bis zu 7,2 Mbit/s empfängt und sie mit bis zu 5,76 Mbit/s versendet.

Folgende Anbieter verkaufen den XSStick W14:

  • Klarmobil: "UMTS Surfstick 7,2"

In 2G-Netzen ist man im Quadband unterwegs

Der Stick misst 80 mal 24 mal 10 Millimeter und wiegt etwa 28 Gramm. Eine mehrfarbige LED informiert über den Verbindungsstatus. Der Anschluss einer externen Antenne ist nicht möglich, eine SD-Speicherkarte mit bis zu 4 GB kann jedoch angeschlossen werden. Neben dem Stick werden auch ein USB-Verlängerungskabel und eine Kurzanleitung mitgeliefert, die Arbeitstemperaturen liegen zwischen -10 und +55 Grad Celsius.

Der hauseigene Verbindungsmanager "XS Manager" ist auf dem Stick gespeichert und installiert sich nach dem ersten Einstecken automatisch per Plug&Play. Das Programm läuft unter den Micrsoft-Betriebssystemen Windows 7, Vista (32 bit und 64 bit), XP und 2000. Wer einen Rechner von Apple hat braucht MacOS X ab 10.4.9.

In GSM-Netzen ist man mit dem Stick auf den Frequenzen um 850, 900, 1800 und 1900 MHz unterwegs (Quadband). In UMTS-Netzen surft man auf dem Band um 2100 MHz.

Autor: JG