Base Transceiver Station, BTS - Definition

Definition von Base Transceiver Station

Abkürzung: BTS

Die Basisstationen bei GSM heissen Base Transceiver Stations.

Jede BTS ist über einen BSC mit dem NSS ("GSM-Kernnetz") verbunden. Eine BTS verwendet meistens 3 Sektorantennen, die jeweils auf einen Winkel von 120 Grad abstrahlen. In der BTS wird das zu übertragene Signal moduliert und kodiert, bzw. im Uplink demoduliert und dekodiert. Eine BTS enthält für jeden Kanal (=8 Zeitschlitze) eine TRX und kann bis zu 16 TRX beinhalten. Üblich sind 1 bis 4 TRX.

Siehe auch:

Base Station