Sub-Carrier Spacing, Bandwidth, Bandbreite - Definition

Definition von Carrier Spacing

Stichwörter: Subcarrier Spacing, Bandwidth, Bandbreite

Das Carrier Spacing gibt an, welche Bandbreite der Carrier hat. UMTS hat ein Carrier Spacing von 5 MHz, bei GSM sind es 200KHz.

Bei OFDM-Systemen wird die Frequenzbandbreite der einzelnen Subcarrier als Subcarrier Spacing bezeichnet.
Subcarrier Spacing = Bandbreite * Samplingfaktor / N(FFT)

Beim 802.16e Standard ergibt sich dadurch ein Subcarrier Spacing von 11,16kHz.

Siehe auch:

Carrier

Frequenz