Serving GPRS Support Node, SGSN - Definition

Definition von Serving GPRS Support Node

Abkürzung: SGSN

Der Serving GPRS Support Node ist eine Komponente im GSM- bzw. UMTS-Kernnetz, die für die paketvermittelte Datenübertragung notwendig ist.

Die Aufgaben des SGSN entsprechen in etwa denen des MSC/VLR im leitungsvermittelten Modus. Der SGSN ist die Vermittlungsstelle für Datenpakete. Er befindet sich im Kernnetz zwischen RNC (UTMS) bzw. BSC (GSM) und GGSN. Vom SGSN wird der ungefähre Aufenthaltsort (Routing Area) des Teilnehmers verfolgt, so wie eine Datenverschlüsselung durchgeführt. Ausserdem zählt der SGSN die anfallenden Gebühren.

Siehe auch:

GPRS