14.11.2007

Web'n'walk Card WLAN: T-Mobile Kombo Datenkarte von Option

Die auf der Option GlobeTrotter Fusion HSDPA basierende card WLAN war ein praktisches Stück Hardware in einer Zeit als noch bei weitem nicht alle Notebooks einen integrierten WLAN-Zugang hatten.

Web'n'walk card WLAN - Kombo-Datenkarte von Hersteller Option

Mit der web'n'walk card WLAN bot T-Mobile seinen Mobile-Internet-Kunden seit 2005 eine sehr vielseitige UMTS und HSDPA Karte. Zeitgleich mit dem Launch der web'n'walk Kampagne zur Einführung des mobilen Internets im Massenmarkt half diese Datenkarte auf der Basis der Option GlobeTrotter Fusion HSDPA dabei, vielen Menschen das Surfen von unterwegs näher zu bringen, wenn auch zunächst größtenteils beschränkt auf Business-Nutzer. 

T-Mobile web'n'walk (PCMCIA) 

card WLAN (HSDPA)

Modell Option GlobeTrotter Fusion+ (HSDPA)

Kartentyp Type II PCMCIA

Abmessungen in mm 124 x 54 x 10,75 mm

Gewicht 56 g

Schnittstelle PCMCIA-Typ II

Multislot Klasse 10 (4 + 2)

Integrierte Antenne ja

Ext. Antennenanschl. ja

Übertragungstechniken  

UMTS Broadband (HSDPA) ja

UMTS ja

EDGE ja

GPRS 4 Downloadkanäle + 2 Uploadkanäle

HSCSD nein

W-LAN ja

Band Quadband (850/900/1800/1900 MHz)

Datenrate  

UMTS Broadband (HSDPA) bis zu 1,8 Mbit/s im Download, bis zu 384 Kbit/s im Upload

UMTS bis zu 384 Kbit/s

EDGE bis zu 217 Kbit/s

GPRS bis zu 53,6 Kbit/s

Datenrate upgrade nein

Mitgelieferte Software CD-ROM mit T-Mobile Communication Center (TMCC), Version 2.5

Unterstützte Betriebssysteme Windows Vista, Windows XP (SP2), Windows 2000 (SP4), MAC OS X 10.2.6 und höher

Steckplatz PCMCIA-Karte Typ II

Hauptspeicher min. 128 MB, Festplatte min. 100 MB

Browser Internet Explorer 5.5 und höher