04.02.2008

web'n'walk ExpressCard II: T-Mobile Datenkarte von Option

Nachdem eine die neue Laptop-Schnittstelle ExpressCard den vorangehenden PCMCIA-Standard PC-Card abgelöst hatte war eine HSDPA Karte der zweiten Generation eine ideale Möglichkeit, die Vorzüge der neuen Architektur zum Einsatz zu bringen.

Web'n'walk card compact II - HSDPA Karte der zweiten Generation

Die web'n'walk ExpressCard II kam 2007 auf den Markt und konnte Daten mit bis zu 3,6 Mbit/s herunterladen. Das ExpressCard-Design ermöglichte eine kompaktere Bauweise gegenüber herkömmlichen PCMCIA-Karten, ein mitgeliefterter Adapter sorgte dafür, dass die Karte auch an PC-Card Slots betrieben werden konnte. 

T-Mobile web'n'walk

ExpressCard II (HSDPA)

Modell Option GlobeTrotter Express '7,2 Ready'

Kartentyp ExpressCard/34

Abmessungen in mm 121 x 34 x 12 mm

Gewicht 50 g

Schnittstelle ExpressCard

Multislot Klasse 10 (4 + 2)

Integrierte Antenne ja

Ext. Antennenanschl. ja

Übertragungstechniken  

UMTS Broadband (HSDPA) ja

UMTS ja

GPRS 4 Downloadkanäle + 2 Uploadkanäle

HSCSD nein

W-LAN nein

Band Quadband (850/900/1800/1900 MHz)

Datenrate  

UMTS Broadband (HSDPA) bis zu 3,6 Mbit/s im Download, bis zu 384 Kbit/s im Upload

UMTS bis zu 384 Kbit/s

GPRS bis zu 53,6 Kbit/s

Datenrate upgrade ja, auf 7,2 Mbit/s im Download

Mitgelieferte Software CD-ROM mit T-Mobile Communication Center (TMCC), Version 2.9

Mitgelieferte Adapter PCMCIA-Adapter für Typ II PC-Karten

Sytemanforderungen  

Laufwerk CD-ROM Laufwerk

Unterstützte Betriebssysteme Windows Vista, Windows XP (SP2), Windows 2000 (SP4), MAC OS X 10.2.6 und höher

Steckplatz ExpressCard 34mm oder 

PC-Karte Typ II (PCMCIA) 

Hauptspeicher min. 128 MB, Festplatte min. 50 MB

Browser Internet Explorer 5.5 und höher