21.08.2008

Neue Base-Leistungen auch für Bestandskunden

Die E-Plus-Tochter Base hat für Februar 2008 eine Aufwertung bestehender Tarifangebote angekündigt. Die beiden Tarife Base 1 und Base 2 sollen dann mit jeweils 60 Inklusivminuten für Fremdnetztelefonate ausgestattet werden.

Diese zusätzlichen Leistungen werden ohne Aufpreis in die bestehenden Prepaid Flatrates aufgenommen. Die vorteilhaften Konditionen können auch von Bestandskunden in ihren Base Vertrag übernommen werden.

Base 1 und Base 2 noch attraktiver

Bei gleich bleibendem Grundpreis werden künftig die Base-Flatrate-Pakete Base 1 und Base 2 mit jeweils 60 Minuten Gesprächsguthaben für Fremdnetze ausgestattet. Bei Base 1 sind derzeit alle Gespräche ins deutsche Festnetz inklusive, Base-2-Kunden können außerdem ohne zusätzliche Kosten mit anderen Base- und E-Plus-Kunden telefonieren. Die neuen Inklusiv-Leistungen dürften die Tarife für mobiles Internet entsprechend attraktiver machen, da sie einem monatlichen Gegenwert von immerhin 15,- Euro entsprechen.

Für Base-Kunden ist ein Wechsel in die verbesserten Tarife kostenfrei möglich, allerdings muss man sich dann erneut für zwei Jahre an Base binden. Die Verlängerung der Laufzeit entfällt bei einem Wechsel in einen höherwertigen Tarif, also zum Beispiel beim Wechsel von Base 1 zu Base 2.

Online-Bestellung künftig mit Preisvorteil

Neben den Änderungen bei einzelnen Tarifen wird bei Base ein spezieller Rabatt für online abgeschlossene Verträge eingeführt, der die Bestellung über den Base Onlineshop noch attraktiver machen soll. So werden künftig online getätigte Bestellungen mit einem Rabatt von 10 Prozent auf der monatlichen Rechnung belohnt.

Der Online-Rabatt betrifft alle Base Handy Flatrates, also neben den Base 1 und Base 2 Flats auch die Flatrate in alle Netze Base 5, die ab Februar dauerhaft zum Preis von 75,- Euro monatlich angeboten wird.

Base-Aktionen sollen für Aufmerksamkeit sorgen

Über diverse Vergünstigungen für Base-Kunden hinaus möchte die bekannte Marke ihre Sichtbarkeit weiter erhöhen. Zu diesem Zweck sind für das Jahr 2008 mehrere Events in deutschen Großstädten geplant, u.a. kostenlose Kinoabende für Base-Kunden mit Freunden sowie von Base ausgerichtete Musik-Events. Mit Hilfe solcher Veranstaltungen wollen die Marketingexperten bei E-Plus Base "zur coolsten Marke im Mobilfunk" aufbauen.

Autor: FN