19.01.2010

E-Plus/Base UMTS Notebook Card Huawei E620

Die E620 UMTS Karte von Huawei hat E-Plus sowohl für seine Hauptmarke als auch für die E-Plus Tochter BASE zum Einsatz gebracht. Die Karte war bis Mitte 2007 in E-Plus und Base-Shops erhältlich.

Huawei E620 - HSDPA, Quadband und Dual-Mode

Die UMTS Notebook Card Huawei E620 kann mit Standard-HSDPA-Geschwindigkeit von 1,8 Mbit/s funken (HSDPA Netzausbau vorausgesetzt). Außerdem kann sie dank Dual-Mode zwischen GPRS- und UMTS-Übertragungsstandards ohne Verbindungsabbruch wechseln. Ab 2007 wurde der Notebook Card ein Head-Set zum Telefonieren beigelegt.

BASE E-Plus UMTS Notebook Karte

UMTS Notebook Card (HSDPA)

Modell Huawei E620

Kartentyp Type II PCMCIA

Größe 112 x 58 x 22 mm

Gewicht 176 g (inkl. Headset)

Schnittstelle PCMCIA-Typ II

Multislot Klasse 10 (4 + 2)

SIM-Karte Minikarte (3 V)

Integrierte Antenne ja

Ext. Antennenanschluss ja

Übertragungstechniken  

UMTS ja

UMTS Broadband (HSDPA) ja, bei Verfügbarkeit im Netz

GPRS 4 Downloadkanäle + 2 Uploadkanäle

HSCSD nein

W-LAN nein

Band Triband (900/1900/850 MHz)

Datenrate  

UMTS Broadband (HSDPA) bis zu 1,8 Mbit/s

UMTS/GPRS UMTS bis zu 384 Kbit/s

GPRS bis zu 53,6 Kbit/s

Mitgelieferte Software Installations-CD

Mitgelieferte Hardware Head-Set (abhängig von Kaufdatum)

Systemanforderungen  

Unterstützte Betriebssysteme Windows XP (Pro), Windows 2000 (SP2), MAC OS X 10.2.6 und höher

Steckplatz PCMCIA-Karte Typ II

Hauptspeicher min. 64 MB, Festplatte min. 100 MB

Browser Internet Explorer 5.5 und höher