22.07.2014

MyWebsite-Baukasten von 1&1 im Check

Ein eigener Internetauftritt ist heute für die Mehrheit der Unternehmen ein Muss. Freiberufler und kleine Unternehmen finden bei 1&1 ein Baukasten-Angebot, womit sie schnell und einfach eine eigene Website aufbauen können.

Die neue Online-Plattform www.doityourselfwebsite.de fasst alle Informationen zu den MyWebsite-Produkten von 1&1 zusammen und hilft bei der Auswahl der besten Baukasten-Option für die eigenen Bedürfnisse.

Grundausstattung zum Erstellen einer professionellen Website

Das MyWebsite-Angebot von 1&1 enthält professionelle Designvorlagen für rund 200 Branchen. Ob Sprachschule oder KFZ-Werkstatt, der Kunde kann aus Hunderten von Bild- und Textvorschlägen das Passende für seine persönliche Website auswählen. Design und Inhalte der Website können über das 1&1-Baukasten-Prinzip unkompliziert erstellt und verändert werden. Die Bearbeitung von Bildern ist direkt ohne eine extra Software möglich. Auch das Einbinden von Videos lässt sich leicht umsetzen. Mit dem MyWebsite-Programm kann der Nutzer zudem Multimedia-Präsentationen und Online-Kataloge erstellen.

Zur Grundausstattung aller MyWebsite-Pakete gehören ein Suchmaschineneintrag, Online-Shop, Web-Apps, Social-Bookmarks, Facebook- und Twitter-Integration auf Ihrer Website sowie Web-Analytics zur Erfolgsmessung. In allen Paketen enthalten sind zudem Online-Office Anwendungen wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationen. In einem 2 GB Online-Speicher können Dateien online gespeichert, bearbeitet und mit anderen geteilt werden.

3 MyWebsite-Pakete ab 0,99 Euro

1&1 hat drei MyWebsite-Pakete im Angebot: Basic, Plus und Pro. Im Rahmen einer aktuellen Aktion kostet das Basic-Paket für 12 Monate nur 0,99 Euro (statt 9,99 Euro). Die beliebteste Variante MyWebsite Plus gibt es derzeit zum Preis von 4,99 Euro im Jahr (statt 19,99 Euro). Das große Pro-Paket ist von 29,99 Euro auf 9,99 Euro reduziert.  

Alle MyWebsite-Optionen können auch nur für einen Monat gebucht werden. In diesem Fall gilt der reguläre Preis. Der Nutzer bezahlt einmalig die Gebühr für das MyWebsite-Paket, im Anschluss erhält er die gewünschte Internetadresse sowie den Zugang zu den im Paket enthaltenen Funktionen. Je nach Buchung gibt es ein Social Media Center, ein Newsletter Tool, Suchmaschinenoptimierung oder einen Experten-Service. 

Experten-Pakete ab 49,99 Euro

Wer wenig Zeit hat, um sich mit dem Aufbau und der Pflege seiner Website zu beschäftigen, kann die Option „MyWebsite by Experts“ buchen: die Monatsgebühr für diese drei Experten-Pakete ist höher, dafür kümmert sich 1&1 aber komplett um die Erstellung eines professionellen Internetauftritts. In Absprache mit dem Kunden übernimmt 1&1 auch die Aktualisierung der Inhalte.

Autor: Boe