25.11.2014

Telekom Family SIM: Zweite SIM für Mobiles LTE

Mit der Family Simkarte bietet die Telekom Deutschland ein attraktives Angebot für eine Zweite Simkarte. Kunden eines Mobilfunkvertrags können mit der Telekom Family Sim Card für den Partner oder die Familie einen LTE-Tarif dazu buchen und somit monatlich 10 Euro sparen.

Quelle: Telekom

„Family Sim Card S“: Telefonieren, simsen und surfen ab 20 Euro

Mit der Telekom Family Sim Card – eine Zweitkarte für Partner und Familie – kann ein bestehender Mobilfunkvertrag um einen LTE-Tarif erweitert werden. Der Zweitvertrag ist dabei zehn Euro günstiger.

Zur Auswahl stehen drei Tarife, die neben einer Sprach- und SMS-Flat auch eine Datenoption enthalten, die für LTE genutzt werden kann. „Family Card S“ beinhaltet eine Internet-Flat mit bis zu 16 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) Speedrate. Ab einem Datenvolumen von 500 Megabyte (MB) wird die Download-Geschwindigkeit auf maximal 64 Kilobit pro Sekunde (Kbit/s) beschränkt.

„Family Card S“ kostet im Monat 19,95 Euro statt 29,95 Euro. Wer ein Smartphone wie das Apple iPhone 4S 8 GB zur Zweite SIM dazu bucht, zahlt 29,95 Euro. Mit einem Top-Smartphone wie beispielsweise dem Samsung Galaxy S5 steigt die monatliche Gebühr auf 39,95 Euro.

„Family Card L“: LTE-Surfgeschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s

Mit der „Family Card M“ können Nutzer mit theoretisch bis zu 50 Mbit/s im LTE-Mobilfunknetz surfen. Das Inklusiv-Volumen beträgt 1,5 Gigabyte (GB). Danach wird auch hier die Geschwindigkeit gedrosselt. Der Tarif kostet monatlich 29,95 Euro statt 39,95 Euro; mit  Smartphone 39,95 Euro; wer sich für ein Top-Smartphone entscheidet, zahlt 49,95 Euro im Monat. 

Mit „Family Card L“ stehen theoretisch LTE-Speedraten bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung. Das Datenvolumen für schnelles Surfen beträgt 3 GB. Die monatlichen Kosten liegen bei 39,95 Euro statt der 49,95 Euro für den Erstvertrag. Mit Smartphone steigt die Gebühr für die „Family Card L“ auf 49,95 Euro; mit Top-Smartphone auf 59,95 Euro.

Bei allen Family Card Internet-Datenflat-Tarifen kann ein zusätzliches Datenvolumen in Höhe von 250 MB für 4,95 Euro dazu gebucht werden. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Voraussetzung für die Buchung einer Family Card ist ein bestehender Telekom Mobilfunk-Tarif mit 24-monatiger Laufzeit. Die monatliche Gebühr des Erstvertrags sollte dabei dem nicht vergünstigten Monatspreis der jeweiligen Family Card entsprechen.

Autor: ES