22.04.2015

Preisreduzierte 5 GB Notebook-Datentarife und Tablet-Datenflats

Wer viel mobil im Internet surft, kann dies unbekümmert mit einer 5-Gigabyte-Flat tun. Günstige 5-Gigabyte-Datenflat-Angebote gibt es auch im April – und das bereits ab rund 10 Euro im Monat. Die maximalen Datenraten liegen bei den 5-GB-Tarifen oftmals bei 7,2 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Aber auch LTE-Übertragungsraten mit bis zu 50 Mbit/s wird angeboten.

5 GB LTE-Laptop-Datentarife und Tablet-Datenflatrates

Bei Datensim.de gibt es den LTE-Internet-Datenflat-Tarif „5 GB LTE Flat“ für rechnerisch 15,24 Euro im Monat. In den ersten 12 Monaten fallen für den Notebook-Datentarif und Tablet-Flat-Tarif 9,99 Euro an, danach sind es 17,99 Euro im Monat. Hinzu kommt eine Einrichtungsgebühr in Höhe von 29,99 Euro. Über eine Laufzeit von 24 Monaten gerechnet, beträgt die Gesamtsumme 365,75 (monatlich sind das 15,24 Euro). Innerhalb der 5 GB kann der Kunde mit bis zu 50 Mbit/s im Internet surfen. Genutzt wird das LTE-Mobilfunknetz von o2. Die „5 GB LTE Flat“ kann auch mit einem Monat Laufzeit gebucht werden. In diesem Fall erhöht sich die rechnerische Gebühr auf 19,24 Euro im Monat.

5-GB-Notebook-Datentarife und Tablet-Datenflatrates im Funknetz von Vodafone, E-Plus und der Telekom

Im Mobilfunknetz von Vodafone bietet Maxxim den Tarif „Data 5 GB” mit bis zu 7,2 Mbit/s an. Die monatliche Grundgebühr beträgt 19,95 Euro. Eine Einrichtungsgebühr wird nicht erhoben. Die Mindestlaufzeit liegt bei 12 Monaten. Zudem kann zum Notebook-Datentarif und Tablet-Datenflatrate-Tarif von Maxxim ein XS Stick P14 USB-Surfstick für einmalig 29,95 Euro dazu bestellt werden.

Congstar bietet mit „Daten L” einen 5-GB-Notebook-Flat-Tarif im Breitband-Netz der Telekom Deutschland an. Für monatlich 19,99 Euro gibt es Download-Geschwindigkeiten von theoretisch bis zu 21,6 Mbit/s. Auch hier gibt es keine Einrichtungsgebühr. Der Kunde bindet sich 24 Monate an Congstar.

Auch die E-Plus-Marke Base bietet mit der „Internet Flat XXL” einen 5-GB-Notebook-Tarif an. Die Monatsgebühr liegt bei 20 Euro. Dafür gibt es innerhalb des Volumens Download-Geschwindigkeiten bis zu 7,2 Mbit/s. Eine Einrichtungsgebühr gibt es nicht; die Mindestlaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Autor: ES