27.04.2015

DataGo-Tarife von Vodafone ab jetzt ohne Telefonie

Ab dem 27. April gilt für alle DataGo-Neuverträge von Vodafone: im Tarif ist keine Sprachtelefonie mehr enthalten. Altverträge sind von der Veränderung ausgenommen: Alle DataGo-Tarife, die vor dem 27.04.2015 gebucht wurden, können die Telefonie weiter nutzen. Mit 29 Cent pro Minute ist die Telefonie-Option in den Vodafone DataGo-Tarifen aber vergleichsweise teuer und wird wohl eher im Notfall genutzt.

Quelle: Vodafone

SMS und MMS weiterhin möglich

Die Änderung betrifft in erster Linie Nutzer, die den DataGo-Tarif für ihr Smartphone buchen. Verbraucher, die den DataGo-Tarif mit einem Surfstick oder mobilen Router nutzen, haben ohnehin keinen direkten Zugang zu Sprachtelefonie. Die neue Tarif-Regelung gilt allerdings nicht für SSM und MMS. Diese Dienste können mit den DataGo-Tarifen auch weiterhin genutzt werden. Vodafone berechnet für eine SMS in den DataGo-Tarifen 19 Cent in alle deutschen Netze, eine MMS wird mit 39 Cent abgerechnet.

DataGo-Tarife als reine LTE-Datentarife

Vodafone möchte die DataGo-Tarife noch mehr als reine Datentarife ausrichten. Im vergangenen Winter hatte der Netzbetreiber das mobile Tarif-Portfolio überarbeitet und die neuen DataGo-Tarife vorgestellt. Die Surf-Geschwindigkeit wurde in allen Datentarifen angehoben. So bieten die DataGo-Tarife extra schnelles Mobil-Surfen im LTE-Netz von Vodafone. Je nach Tarifvariante liegt das maximale Download-Tempo zwischen 21,6 Megabit pro Sekunde (DataGo S), 50 Mbit/s (DataGo M) oder 150 Mbit/s (DataGo L). Auch das inkludierte Datenvolumen ist gestaffelt: von 1 Gigabyte im kleinen DataGo S über 3 GB beim DataGo M bis zu monatlich 6 GB im Vielsurfer-Tarif DataGo L.

Die Grundgebühr beträgt 14,99 Euro für den DataGo S, 19,99 Euro für den DataGo M und 29,99 Euro für den DataGo L. Alle DataGo-Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Aktuell sparen Kunden bei der Online-Buchung 2,50 Euro pro Monat über die gesamte Laufzeit von zwei Jahren. Junge Leute, Studenten und Schwerbehinderte erhalten bei Vodafone weitere Rabatte.

Autor: FN