25.05.2016

Allnet-Flat-Sonderpreis-Aktion im Telekom-Breitband-Netz: Doppeltes Datenvolumen zum reduzierten Preis

Die neue Marke für günstige Smartphone-Flats Smartphoneflat.de startet mit einem Tarifknüller in den Sommer: ab sofort verdoppelt sich das Inklusivvolumen in den D1-Handy-Flats bei gleichzeitiger Reduzierung der Monatsgebühr. Zusätzlich erhöht sich auch die Download-Geschwindigkeit in den D1-Allnet-Allnet-Tarif-Angeboten. Kunden mit einem Smartphoneflat.de-Smartphone-Flatrate-Tarif im D1-Mobilfunknetz profitieren also dreifach von der aktuellen Sonderaktion.

Quelle: Smartphoneflat.de

Kunden profitieren dreifach: mehr Inklusivvolumen, höhere Surfgeschwindigkeit, reduzierter Preis 

Die Allnet-Flat-Sonderaktion-Tarife Smartphoneflat.de M, L und XL bieten ab sofort das doppelte monatliche Surfvolumen, also 1 GB, 2 GB und 4 GB. Außerdem wurde die Übertragungsgeschwindigkeit im Tarif Smartphoneflat.de D1 M angehoben auf maximal 21 Mbit/s, für die Tarifoption Smartphoneflat.de L gilt ab sofort ein maximales Surf-Tempo von 42 Mbit/s. Dabei wurde die Grundgebühr für alle drei Smartphone-Tarife gesenkt auf 12,90 Euro, 14,90 Euro und 19,90 Euro.

Bei den D1-Allnet-Handy-Flatrates von Smartphoneflat.de handelt es sich um Allnet-Flats für Smartphones. Die SIM-only-D1-Allnet-Allnet-Tarife kombinieren Telefonie, SMS und mobiles Surfen und haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Alle Handy-Tarife von Smartphoneflat.de sind SIM-only-Smartphone-Tarife ohne Hardware. Die Smartphoneflat.de-Smartphone-Flats können wahlweise mit den SIM-Karten-Formaten Micro-Sim-Card, Nano-Simkarte oder classic Sim-Card bestellt werden.

Allnet-Tarife von Smartphoneflat.de: ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH

Smartphoneflat.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH. Es wird in Kooperation mit der SH Telekommunikation Deutschland GmbH realisiert. Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Partnern Angebote für Mobilfunk und Breitband-Internet entwickelt und online vertreibt. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

Autor MW