Huawei E398

Der Huawei E398 ist ein Multimode-Surfstick, der in LTE-Netzen bis zu 100 Mbit/s im Download erreicht und bis zu 50 Mbit/s im Upload.

Folgende Anbieter verkaufen den Huawei E398:

  • Telekom: "Speedstick LTE"
  • Vodafone: "K5005"

Multimode-Stick mit bis zu 100 Mbit/s

Der Stick hat einen Klapp-Mechanismus statt einer Verschlusskappe für den USB-Stecker. Dadurch kann der Stick auch senkrecht an einem Laptop angebracht werden, sodass er nicht im Weg ist. Im Inneren des E398 sind zwei Antennen eingebaut,  um per MIMO-Verfahren den Empfang und das Senden zu verbessern. Der Stick misst 92 mal 32 mal 31 Millimeter und wiegt 30 Gramm. Er hat einen Anschluss für eine externe CRC9-Antenne.

Der Stick läuft unter den Betriebssystemen Windows 7, Windows Vista (mit dem Updates Servicepack 1 oder 2) und Windows XP (mit dem Updates Service Pack 2 oder 3) sowie XP Professional; außerdem Apples MacOS. Die Installation läuft automatisch ab, in der ungebrandeten Version ist das Programm "Mobile Partner" von Huawei auf dem Stick gespeichert, je nach Anbieter variiert dies.

In GSM-Netzen funkt der Multimode-Stick auf den Frequenzen um 900, 1800 und 1900 MHz, in UMTS-Netzen um 900 und 2100 MHz. In LTE-Netzen nutzt er die Bänder um 800, 1800 und 2600 MHz.

Autor: JG